Information und Anmeldung

Morgentau

Gabriele Drozdowski
Linzergasse 52
5020 Salzburg
Tel.: 0650 2105804
E-Mail: gd@kraftausdermitte.com

Mit der Anmeldung akzeptiert der/diejenige somit die folgenden Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung.

Teilnahmedingungen und Datenschutz

Teilnahmedingungen

Die Teilnahme ist freiwillig und erfolgt auf eigene Verantwortung. Das Training ist kein Ersatz für therapeutische oder ärztliche Behandlung. Akute Beschwerden sind ohne Ausnahme mit der/m zuständigen Arzt/Ärztin oder Therapeuten/in abzuklären. Eine Teilnahme unter Einfluss von Schmerzmitteln ist nicht möglich.

Meditationen, Atemübungen und bewusste Körperarbeit können viele Spannungen lösen, was oft als angenehm empfunden wird, zum Teil aber auch sehr aufwühlen kann. Bei Vorhandensein eines Traumas oder in einer ernsten Lebenskrise, bei Burnout, psychischer Krankheit oder Angstzuständen ist ein Training nur nach Absprache und mit schriftlicher Genehmigung des/r zuständigen Arztes/Ärztin oder Therapeuten/in möglich.

Die verbindliche Anmeldung erfolgt schriftlich per e-mail oder Brief unter Angabe des Namens, der Telefonnummer, email und Postadresse sowie Kursname, Datum, Zeit und bei Wochenkursen Anzahl der Einheiten. Datenschutz siehe unten.

Anmeldeschluss für Wochenkurse und Workshops ist, wenn nicht anders angegeben, eine Woche vor Kursbeginn. Bei Storno ab Anmeldeschluss bis zu einem Tag vor Beginn des Kurses sind 50% der Kursgebühr zu entrichten. Bei Storno am Tag des Kursbeginns sowie Nichterscheinen muss aus organisatorischen Gründen der gesamte Kursbeitrag in Rechnung gestellt werden, außer die Person findet eine Ersatzperson, die verbindlich an dem Kurs teilnimmt. Einzeltraining kann bis 24 Stunden vor Beginn kostenlos abgesagt werden, danach ist der gesamte Betrag fällig.

Seminare: Die verbindliche Anmeldung erfolgt schriftlich und mit einer Anzahlung. Bei einer Abmeldung ab 4 Wochen vor Seminarbeginn wird die Anzahlung einbehalten, ab zwei Wochen vor dem Termin oder Nichterscheinen wird der gesamte Kursbeitrag fällig, es sei denn, die Person findet eine Ersatzperson, die den Platz verbindlich übernimmt.

Der Kursbeitrag wird zu Beginn des Kurses bezahlt. Für Seminare wird im Vorfeld eine Anzahlung eingehoben, der Rest des Beitrags wird zu Beginn des Seminars bezahlt.

Bei Kursen, die für Birthday stattfinden ist es möglich, in finanziell schwierigen Situationen bei Birthday um eine finanzielle Unterstützung anzusuchen. Bitte wendet euch in diesem Fall gerne an Birthday.

Von TeilnehmerInnen versäumte Einheiten eines Kurses, Workshops oder Seminars können nicht refundiert werden. Es ist jedoch möglich, versäumte Einheiten eines Wochenkurses während der Laufzeit dieses Kurses in einem anderen zustandegekommenen Kurs nachzuholen, sofern Platz verfügbar ist. Bei Einstieg in einen Wochenkurs zu einem späteren Zeitpunkt wird der Beitrag für jene Einheiten, die bis dahin stattgefunden haben, vom Kursbeitrag abgezogen.

Sollten Termine eines Wochenkurses aufgrund von Krankheit meinerseits oder anderer nicht vorhersehbarer Gründe ausfallen wird die Einheit nach Ende des Kurses zum nächstmöglichen Termin nachgeholt. Bei Workshops wird in solchen Fällen ein Ersatztermin angeboten.

Bei Nichterreichen der notwendigen TeilnehmerInnenzahl (oder aus anderen, vorher nicht bekannten Gründen) behalte ich mir die Absage von Kursen vor. Selbstverständlich werden die TeilnehmerInnen in diesem Fall ehestmöglich informiert und es fallen keine Kurskosten an.

Unterkunft und Reisekosten für Seminare: die Kosten für Unterkunft, Verpflegung sowie An- und Abreise sind nicht in der Kursgebühr enthalten. Jede/r TeilnehmerIn übernimmt die Buchung für ihre/seine Unterkunft sowie eventuelle Flüge/Zugkarten selbst.

Umstatzsteuer befreit laut Umsatzsteuergesetz 26(7) - Kleinunternehmerregelung.

Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet keine Cookies.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen, und die zu Ihnen zurückverfolgt werden können, wie beispielsweise Name, Adresse, Telefonnummer.

Bei Kontaktaufnahme durch die angebotenenen Kontaktmöglichkeiten werden Ihre Angaben zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anliegen und Anfragen verwendet. Personenbezogene Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften behandelt. Die Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben.

Sie haben das Recht, Auskunft zu erhalten, ob und wenn ja welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben auch das Recht auf Berichtigung falscher Daten, auf Verarbeitungseinschränkung und auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Sofern nicht eine gesetzliche Pflicht zur Aufbewahrung von Daten besteht (z.B. Buchhaltung) haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Falls eine Löschung nicht erfolgen kann, weil die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke benötigt werden, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Sollten Sie Grund zur Annahme haben, dass Ihrer Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Wenn Sie über gespeicherte personenbezogene Daten zu Ihrer Person Auskunft, Sperrung, Löschung oder Berichtigung wünschen, oder wenn Sie erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, schreiben Sie bitte an folgende e-mail-Adresse: gd@kraftausdermitte.com.